Volksdorf Journal • Lokales für den Nordosten von Hamburg • stundenaktuell • unabhängig • überparteilich • 8. Jahrgang • 040-6031681 • redaktion@volksdorf-journal.de
ankerbild-regionales
ankerbild-veranstaltungstippsankerbild-bezirkankerbild-vermischtesankerbild-autoankerbild-rechtankerbild-gesundheitankerbild-testankerbild-verbraucherinfoankerbild-neues zuhauseankerbild-bauen und wohnenankerbild-computer und co
icon-normale darstellung icon sehr gross icon-kontrastreich icon heute icon-veranstaltungskalender icon-werbung icon kleinanzeigen icon-email info icon epaper


feuerwehr 02

ots) - Die Notrufnummer 112 gilt nicht nur europaweit, sie ist auch die einzige Notrufnummer mit einem eigenen Tag - dem 11. Februar. Deshalb hat die EU unter Führung des Europäischen Parlaments den 11.2. zum jährlichen europaweiten Aktionstag für die Rettungsnummer ernannt.

Denn in diesem Datum steckt auch die Nummer (11.2.). Darauf weist Oberbranddirektor Klaus Maurer, Leiter der Feuerwehr Hamburg, hin.

"Es ist wichtig, immer wieder darüber zu informieren, dass die 112 im Notfall in über 38 Staaten Europas gewählt werden kann, wenn die Feuerwehr, Rettung oder Polizei benötigt wird, da dies nur knapp jeder Fünfte in Deutschland weiß", so Maurer. Mit der 112 erreichen Sie im Notfall immer die Ihnen nächste Rettungsleitstelle. Es ist in den Ländern unterschiedlich, ob diese als integrierte Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst betreut wird oder die Polizei zuerst den Notruf annimmt. In allen Fällen steht die 112 am Anfang einer Rettungskette, die den Menschen in Not hilft. Auch wenn die 112 in allen EU-Ländern gilt, können die Reisenden nicht darauf vertrauen, den Notruf immer in ihrer Muttersprache absetzen zu können. Neben der Landessprache ist das Englische in der Regel das wichtigste Hilfsmittel. In Hamburg  läuft der Notruf 112 in der Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg  auf. Dabei können Notrufe von den Disponenten neben Deutsch auch auf Englisch aufgenommen werden. Der Notruf wird leider nicht nur für wirkliche Notfälle, "sondern zunehmend auch für Bagatellfälle und Unfugmeldungen verwendet. Dadurch verlieren die Disponenten Zeit, die sie eigentlich für die echten Notrufe benötigen"  so Maurer.

   Der Notruf 112 hat eine mehrfach integrierende Wirkung. Auf lokaler Ebene ist er das Symbol für Hilfe. Die Notrufnummer verbindet die Hilfesuchenden mit den Feuerwehren, den Rettungsdiensten und der Polizei. Selbst bei der Information über Großschadenslagen und den Einsatz des Technischen Hilfswerks und anderen Diensten erfolgt das erste Hilfeersuchen oft über die 112. Bei Einsätzen von Rettungsdienst und Feuerwehren ist vor Ort die "112" das einzige gemeinsame Zeichen auf allen Fahrzeugen. Auch auf europäischer Ebene ist sie das einzige gemeinsame Element der Retter, die unter hohem eigenem Einsatz Menschen helfen oder deren Leben retten.

   Wichtig für Notrufe in Hamburg: Ihr Anruf wird nach wenigen Sekunden automatisch angenommen. Sollten Sie eine automatische Ansage hören, bleiben Sie in der Leitung. Alle Anrufe werden in der Reihenfolge ihres Eingangs abgefragt. Sollten Sie auflegen und erneut anrufen, wird Ihr Anruf wieder hinten angestellt.

Aktuell sind 530 Leser und keine Redakteure online

club65

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0010.jpg
"Schatz, was liebst du mehr an mir, mein schönes Gesicht oder meinen tollen Körper?" - "Deinen Sinn für Humor."

rubrikenueberschriften-termine

  • 180223-kate.jpg
  • 180227-riff.jpg
  • 180327-riff.jpg
  • 180408-wsv.jpg
  • 180421-kate.jpg
  • 180422-volksmarkt.jpg
  • 180508-riff.jpg
  • 180618-kkw.jpg
  • 180624-volksmarkt.jpg
  • 180916-volksmarkt.jpg
  • 181202-volksmarkt.jpg
  • 181231-riff.jpg

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

Do. 22. Feb., 10:00 - 14:00
BONBONLADEN & FEINES in der Parkresidenz Rahlstedt
Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Str. 29
Do. 22. Feb., 12:00 - 13:30
Mobile Problemstoffsammlung
Marktfläche Kattjahren
Do. 22. Feb., 18:00 -
Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer
Walddörfer-Gymnasiums, Im Allhorn 47
Do. 22. Feb., 18:00 -
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
Stadtteilschule Bramfeld , Bramfelder Dorfplatz 5
Do. 22. Feb., 18:30 -
6. Walddörfer Hospiztag
Malteser Hospiz-Zentrums Bruder Gerhard, Haselkamp 33
Do. 22. Feb., 19:00 -
Jazz in der Parkresidenz Rahlstedt
Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Str. 29
Fr. 23. Feb., 17:30 -
Kinderkino: Timm Thaler
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Fr. 23. Feb., 20:00 -
Helmut Debus - Der plattdeutsche Songpoet
KunstKate, Eulenkrugstr. 60-64
Fr. 23. Feb., 20:00 -
„Kingdom Combo“ – Jazz, Blues, Funk, Pop & mehr
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Sa. 24. Feb., 11:00 -
Umzug der Bücherhalle
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57
Sa. 24. Feb., 16:00 -
Konzert in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Sa. 24. Feb., 20:00 -
- Harvestehuder Kammerchor gastiert in Volksdorf -
Rockenhof-Kirche, Rockwenhof 5
So. 25. Feb., 11:00 - 15:00
„1001 Nacht“ Persischer Kochworkshop
BiM, Saseler Str. 21
So. 25. Feb., 11:00 - 17:00
Rund um die Wurst
Museumsdorf Volksdorf, m Alten Dorfe 46 - 48
So. 25. Feb., 16:00 -
Figurentheater für Kinder
Schloss Ahrensburg
Mo. 26. Feb., 18:00 -
Lichtbildervortrag in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Mo. 26. Feb., 18:30 - 20:00
Volksdorf - offline "Gesprächsrunde in der Villa"
Ohlendorff´sche Villa, Im Alten Dorfe 28
Di. 27. Feb., 15:00 -
Bilderbuchkino: „Pompeo, der Piratenkater"
Bücherhalle Volksdorf, 1.OG der Eulenkrugstraße 55-57 (Unser Viertel)
Di. 27. Feb., 19:00 -
„Piano und Pan“ in der Parkresidenz Alstertal
Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1
Di. 27. Feb., 20:00 -
Blues Session im Riff
Club Riff, Kattjahren 1a
Mi. 28. Feb., 19:30 -
Zukunft selbst gestalten Testament & Co
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Do. 01. Mär., 16:00 -
Bilderbuchkino: „Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte"
Bücherhalle Volksdorf, 1.OG der Eulenkrugstraße 55-57 (Unser Viertel)
Do. 01. Mär., 19:00 -
„DIE WINTERREISE“ in der Parkresidenz Rahlstedt
Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Str. 29
Fr. 02. Mär., 12:00 - 13:00
eMedien-Sprechstunde
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstraße 55-57
Fr. 02. Mär., 17:00 - 18:00
Gesprächskreis "Dialog in Deutsch"
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstraße 55-57
Fr. 02. Mär., 20:00 -
Konzerte Junger Künstler im Spiekerhus
Museumsdorf Volksdorf, Im Alten Dorfe 46-48
Sa. 03. Mär., 14:00 - 17:00
ORIGAMI
Theodor-Fliedner-Haus
Sa. 03. Mär., 19:30 -
Benefizkonzert für das Schloss
Schloss Ahrensburg
Mo. 05. Mär., 18:00 -
Lichtbildvortrag in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Di. 06. Mär., 15:00 -
Bilderbuchkino: „Die Geisterbibliothek“
Bücherhalle Volksdorf, 1.OG der Eulenkrugstraße 55-57 (Unser Viertel)
Di. 06. Mär., 16:00 - 17:00
Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch - für Anfänger"
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57
Di. 06. Mär., 19:00 -
JAN CARSTENSEN SWINGTETT in der Parkresidenz Alstertal
Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1
Mi. 07. Mär., 20:00 -
„Filmklassiker in der Koralle“
Koralle-Kino, Kattjahren 1a
Do. 08. Mär., 16:00 -
Bilderbuchkino: „Die Geisterbibliothek“
Bücherhalle Volksdorf, 1.OG der Eulenkrugstraße 55-57 (Unser Viertel)
Do. 08. Mär., 19:00 -
Duo Violine & Klavier in der Parkresidenz Rahlstedt
Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Str. 29

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

01-04-2015

Plätze frei beim Club65

(G) Der Club65, der Volksdorfer Computerclub für alle ab 50, hat zurzeit Plätze frei. Drei Stunden pro Woche lernen, klönen und Erfahrungen austauschen! Näheres unter 609 502 37 oder www.club65.de.

Weiterlesen ...

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

055-die farbe der Seele

Das Zitat der Woche, illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
A
hrensburger Weg 100
22359 Hamburg

Telefon
040 - 603 16 81

Fax
040 - 609 112 32

eMail
redaktion@volksdorf-journal.de

Zum Seitenanfang