Volksdorf Journal • Lokales für den Nordosten von Hamburg • stundenaktuell • unabhängig • überparteilich • 7. Jahrgang • 040-6031681 • redaktion@volksdorf-journal.de
ankerbild-regionales
ankerbild-veranstaltungstippsankerbild-bezirkankerbild-vermischtesankerbild-autoankerbild-rechtankerbild-gesundheitankerbild-testankerbild-verbraucherinfoankerbild-neues zuhauseankerbild-bauen und wohnenankerbild-computer und co
icon-normale darstellung icon sehr gross icon-kontrastreich icon heute icon-veranstaltungskalender icon-werbung icon kleinanzeigen icon-email info icon epaper


171207 Umfrage Datenschutz

Köln (ots) - Sinn oder Unsinn: Shop-Betreiber sehen EU-Verordnung skeptisch

Langsam wird die Zeit knapp: Im Mai nächsten Jahres wird die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung rechtskräftig und damit für alle verbindlich. Laut einer Umfrage von Trusted Shops unter 350 Online-Händlern haben zwei Drittel (63 Prozent) noch keine Umstrukturierungen an die ins Haus stehenden Auflagen vorgenommen. Auch ist die überwiegende Mehrheit der Ansicht, dass mit den neuen Datenschutz-Bestimmungen der beabsichtigte bessere Verbraucherschutz nicht erreicht werden könne (54 Prozent).

Wenige Monate vor Inkrafttreten der neuen EU-Datenschutzbestimmungen sind die Meinungen und Stimmungen der Online-Händler dazu größtenteils von Unkenntnis und Ablehnung geprägt. Obwohl alle betroffen sind, die über E-Commerce Umsätze erzielen, ist rund 36 Prozent der befragten Internethändler die bevorstehende Neufassung des Datenschutzes gänzlich unbekannt. Lediglich knapp zwei Drittel (64 Prozent) haben bislang überhaupt von der Datenschutz-Grundverordnung gehört. Jedoch sind sich nur 46 Prozent davon darüber im Klaren, welche Neuerungen diese für die Shop-Betreiber bereithält.

"Angesichts dieser Wissensdefizite erscheint es nicht verwunderlich, dass zwei Drittel der befragten Online-Händler immer noch keine Vorbereitungen getroffen haben, um die Prozesse an die neuen Auflagen anzupassen - ungeachtet des schwindenden Zeitfensters," sagt Datenschutzexperte Rafael Gomez-Lus von Trusted Shops.

Knapp die Hälfte (48 Prozent) befürchtet, dass mit der Einführung ein erheblicher Mehraufwand verbunden ist. Der wird den meisten sicherlich nicht leicht von der Hand gehen, denn die Sinnhaftigkeit der neuen Verordnung wird von vielen Shopbetreibern in Frage gestellt wird: Das Lager der Skeptiker ist geringfügig größer als das der Befürworter (30 Prozent vs. 31 Prozent). Bemerkenswert ist allerdings, dass derzeit die Meinungslosen die größte Gruppe stellen - 39 Prozent sind sich noch im Unklaren darüber, was sie von dem Vorhaben halten sollen.

"Nur gerade einmal knapp 30 Prozent der befragten Online-Händler haben offenbar bis jetzt überhaupt irgendwelche Vorkehrungen getroffen. Sicherlich ist das in einem erheblichen Maße auf fehlendes Wissen, aber auch auf die Komplexität des Themas zurückzuführen", so Gomez-Lus weiter.

Vor diesem Hintergrund ist es auch wenig verwunderlich, dass sich rund jeder Vierte bislang kein Urteil darüber gebildet hat, ob der Datenschutz für Verbraucher durch die EU-Verordnung verbessert werden könne. Davon sind derzeit nur rund 21 Prozent der Onlinehändler überzeugt. Der überwiegende Teil (54 Prozent) ist allerdings der Meinung, dass mit dem Vorhaben das gesteckte Ziel nicht erreicht werden könne. Inwieweit diese Ablehnung auf fehlende Kenntnisse zurückzuführen ist, bleibt Spekulation. Bis spätestens Mai 2018 werden sie sich diese aber informiert und Vorbereitungen getroffen haben müssen, um möglichen Strafen des Gesetzgebers vorzubeugen.

Trusted Experts

Die Rechtsexperten von Trusted Experts unterstützen dank ihrer über 15-jährigen internationalen Erfahrung und dem praktischen Wissen im E-Commerce Recht Online-Händler dabei, ihre Internetpräsenz - egal ob Onlineshop, eBay oder Amazon - rechtsicher zu gestalten. Dadurch können diese sich ganz ihrem Geschäft widmen und Produkte abmahnsicher im Internet verkaufen. Die Grundlage dafür bilden Produkte wie der kostenlose Rechtstexter, Abmahnschutzpakete, Handbücher und Seminare. Weitere Informationen: http://shop.trustedshops.com/de/

Aktuell sind 869 Leser und keine Redakteure online

club65

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0333.jpg
Ur-Oma Erna bekommt zum 100. Geburtstag von der Stadt 5000 Euro. Ein Reporter fragt sie: "Was machen Sie mit dem vielen Geld?" - "Das hebe ich mir für meine alten Tage auf!

171101 henneberg buehne 02

rubrikenueberschriften-termine

  • 171226-riff.jpg
  • 171231-riff.jpg

 171103 wsv

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

Di. 12. Dez., 10:00 - 12:00
CDU verteilt Weihnachtsgrüße an Alstertaler Bürgerinnen und Bürger
Hummelsbüttler Markt
Di. 12. Dez., 15:00 -
Bilderbuchkino: „Das Weihnachtswunschtraumbett"
Bücherhalle Volksdorf, Weiße Rose 1
Di. 12. Dez., 15:30 -
Kindertheater - Der kleine Tannenbaum
BiM, Saseler Str. 21
Di. 12. Dez., 20:00 -
Jamsession im Riff
Club Riff, Kattjahren 1a
Mi. 13. Dez., 16:00 -
Louis & Luca und die Schneemaschine - Kinderkino
Max-Kramp-Haus, Duvenstedter Markt 8
Mi. 13. Dez., 18:00 -
Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt
Sitzungssaal Rahlstedt, Dienstgebäude, Rahlstedter Straße 157
Mi. 13. Dez., 18:00 -
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal
Sitzungssaal Alstertal, Wentzelplatz 7
Do. 14. Dez., 16:00 -
Bilderbuchkino: „Das Weihnachtswunschtraumbett"
Bücherhalle Volksdorf, Weiße Rose 1
Do. 14. Dez., 16:00 - 18:00
Bezirksamtsleiter und Regionalbeauftragte laden ein zur Bürgersprechstunde
Stadtteilschule Walddörfer, Stadtteilschule Walddörfer
Do. 14. Dez., 18:00 -
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
Sitzungssaal Bramfeld, Herthastraße 20
Do. 14. Dez., 18:00 -
Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer
Stadtteilschule Walddörfer, Ahrensburger Weg 30
Do. 14. Dez., 19:30 -
Vortragsreih im Haus der Natur
Haus der Natur, Bornkampsweg 35
Fr. 15. Dez., 17:00 -
Weihnachtsmärchen „Kalif Storch“
Hennebergbühne, Hinnsbleek 1
Fr. 15. Dez., 18:00 -
SPD-Wahlkreisabgeordnete im Dialog mit den Hamburgerinnen und Hamburgern
Sasel-Haus, Saseler Parkweg 3
Fr. 15. Dez., 21:00 -
Blues, Folk, Americana und Soul im Riff
Club Riff, Kattjahren 1
Sa. 16. Dez., 10:00 - 12:00
Weihnachtsinfostand der LINKEN
Norbert-Schmid-Platz Tegelsbarg
Sa. 16. Dez., 12:00 - 20:00
Schloß Tremsbüttel - „Weihnachtsträume“
Schloß Tremsbüttel, Schloßstrasse 10
Sa. 16. Dez., 14:00 -
Weihnachtsmärchen „Kalif Storch“
Hennebergbühne, Hinnsbleek 1
Sa. 16. Dez., 16:30 -
Schloss im Kerzenschein
Schloss Ahrensburg
Sa. 16. Dez., 17:00 -
Weihnachtsmärchen „Kalif Storch“
Hennebergbühne, Hinnsbleek 1
So. 17. Dez., 11:00 - 18:00
Schloß Tremsbüttel - „Weihnachtsträume“
Schloß Tremsbüttel, Schloßstrasse 10
So. 17. Dez., 14:00 -
Weihnachtsmärchen „Kalif Storch“
Hennebergbühne, Hinnsbleek 1
So. 17. Dez., 16:30 -
Schloss im Kerzenschein
Schloss Ahrensburg
So. 17. Dez., 17:00 -
Weihnachtsmärchen „Kalif Storch“
Hennebergbühne, Hinnsbleek 1
So. 17. Dez., 18:00 -
Adventskonzert der ev. Kirchengemeinde Volksdorf
Kirche am Rockenhof
Di. 19. Dez., 00:00 - 00:00
Abholung Blaue Tonne
Volksdorf
Di. 19. Dez., 15:00 -
Bilderbuchkino: „Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch"
Bücherhalle Volksdorf, Weiße Rose 1
Di. 19. Dez., 19:00 -
DIE LINKE - Nazialarm im Bundestag
SC Poppenbüttel, Bültenkoppel 1
Di. 19. Dez., 20:00 -
Jamsession im Riff
Club Riff, Kattjahren 1a
Mi. 20. Dez., 19:00 -
Kinoabend am Gymnasium Meiendorf
Aula, Gymnasium Meiendorf
Mi. 20. Dez., 20:00 -
„Filmklassiker in der Koralle“
Koralle-Kino, Kattjahren 1a
Do. 21. Dez., 10:00 - 12:00
CDU verteilt Weihnachtsgrüße an Alstertaler Bürgerinnen und Bürger
Saseler Markt
Do. 21. Dez., 16:00 -
Bilderbuchkino: „Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch"
Bücherhalle Volksdorf, Weiße Rose 1
Fr. 22. Dez., 10:00 - 12:00
CDU verteilt Weihnachtsgrüße an Alstertaler Bürgerinnen und Bürger
Tannenhof in Lemsahl-Mellingstedt
Fr. 22. Dez., 18:00 -
Junge Christen organisieren Konzert für Flüchtlinge
Kirche am Rockenhof

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

04-12-2017

Große Holzfeuerwehr, 60'er Jahre

Nun trenne ich mich doch von ihr, nach rund 50 Jahren! Die große Holzfeuerwehr (von HEDO?) mit dem Anhänger stammt aus den 60' er Jahren des vorigen Jahrhunderts und wurde ...

Weiterlesen ...

01-04-2015

Plätze frei beim Club65

(G) Der Club65, der Volksdorfer Computerclub für alle ab 50, hat zurzeit Plätze frei. Drei Stunden pro Woche lernen, klönen und Erfahrungen austauschen! Näheres unter 609 502 37 oder www.club65.de.

Weiterlesen ...

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

045-dem gluecklichen

Das Zitat der Woche, illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
A
hrensburger Weg 100
22359 Hamburg

Telefon
040 - 603 16 81

Fax
040 - 609 112 32

eMail
redaktion@volksdorf-journal.de

Zum Seitenanfang