Terminkalender

BluesJAM
Dienstag, 27. Juni 2017, 20:00

F r a n k P l a g g e

Acoustic Blues & more
Im September 2009 war er zuletzt in der Walddörfer Metropole. Zusammen mit den Blueswalkers und der Billbrook Bluesband setzte er Akzente in musikalischer Qualität für das seitdem jährlich im Herbst stattfindende "wohl kleinste Bluesfestival der Welt", das Volksdorfer Blues Festival ! In den darauf folgenden Jahren sollten immer wieder gerade die kleinen Besetzungen wie Duos oder eben Solointerpreten wie er die besondere Würze des Events werden. Ben Prestage, Hasty Medicine, Tom Shaka, Abi Wallenstein, Katie Bradley & Tom Attah und vor allem der unvergessliche Auftritt des Giant of Blues: Lousiana Red.
Nun kehrt der Blueser Baujahr 1963 als Opener für die Juniausgabe der BluesJAM IM RiFF zurück in den Bürgerhauskeller.
Im Alter von 15 Jahren brachte Plagge sich autodidaktisch das Gitarrespielen bei.

In den folgenden Jahren spielte er in Kiel und Umgebung als deutscher Liedermacher mit eigenen Texten.
1993 dann die Wende!
Eric Clapton veröffentlicht sein Unplugged Album und er wendet sich dem Blues und der Slide-Gitarre zu.
Dazu schließt er sich fast 2 Jahre ein und übt, bis die Finger nicht mehr wollen.
1996 bildet er mit einem Freund das Bluesduo – Harp 'n' Slide.
2 CDs werden aufgenommen und es wird fleißig gespielt.
2005 trennt man sich, und aufgrund einer Wette mit einem schottischen Straßenmusiker
beginnt das Projekt One Man Band.
Nach Monaten des Übens (Autodidakt) geht es für knapp 8 Monate als Straßenmusiker auf Tour.
Mittlerweile spielt er Gitarre, Mundharmonika, Bassdrum, 2 Snare Drums und Hihat gleichzeitig !!
Gegen alle Widerstände aus dem sozialen Umfeld verfolgt er das Ziel einer professionellen One Man Band weiter.
Seit 2009 lebt er nun davon und überrascht sein Publikum stets damit, dass Blues und Artverwandtes nun
wirklich nicht schwermütig sein müssen.

Nach seiner ca. 45-minütigen musikalischen Eröffnung heißt es dann - wie gewohnt- unter der Leitung des "Oberkapellmeisters" Tom Jack: Offene Bühne für die Bluessession.
Gute Laune und ein abwechslungsreiches Programm sind garantiert.

Leider scheint es nur eine handvoll Fotos vom 1. Volksdorfer Blues Festival (26. 9. 2009) zu geben. Wer hier also noch etwas für Volker Bredows VBF-Archiv beisteuern kann, dürfte durchaus mit dem einen oder anderen Freigetränk am 27. 6. rechnen... (Bitte bei Jack oder Bredow melden!)

Club Riff - Kattjahren 1a - 22359 HH (direkt am Marktplatz) - Einlass 20:00 - Dank Unterstützung des Koralle-Vereins ist der Eintritt wieder frei

Ort Club Riff, Kattjahren 1
Zum Seitenanfang