unfall 04

(ots) Unfallzeit: 29.03.2019, 07:45 Uhr, Unfallort: Hamburg-Wellingsbüttel

Bei einem Verkehrsunfall in Wellingsbüttel sind heute Morgen zwei Schüler mit ihren Fahrrädern kollidiert.

Nach den bisherigen Erkenntnissen befanden sich die beiden Jungen (11, 15) auf dem Schulweg und befuhren den Farmsener Weg in entgegenkommenden Richtungen. Für die Fahrtrichtung des 15-Jährigen war der Radweg allerdings nicht freigegeben. In Höhe der Hausnummer 60 kam es zur Kollision, woraufhin die beiden zu Fall kamen.

Der 15-Jährige erlitt eine Armfraktur und Prellungen, der 11-Jährige unter anderem ein leichtes Schädel-Hirn-Trauma. Beide wurden in Krankenhäuser transportiert und dort stationär aufgenommen.

Die weiteren Ermittlungen des Unfalldienstes (VD 32) dauern an.