Volksdorf Journal • Lokales für den Nordosten von Hamburg • stundenaktuell • unabhängig • überparteilich • 8. Jahrgang • 040-6031681 • redaktion@volksdorf-journal.de
ankerbild-regionales
ankerbild-veranstaltungstippsankerbild-bezirkankerbild-vermischtesankerbild-autoankerbild-rechtankerbild-gesundheitankerbild-testankerbild-verbraucherinfoankerbild-neues zuhauseankerbild-bauen und wohnenankerbild-computer und co
icon-normale darstellung icon sehr gross icon-kontrastreich icon heute icon-veranstaltungskalender icon-werbung icon kleinanzeigen icon-email info icon epaper


180502 buch

(red) Am 1. Mai ist der neue Roman des in Volksdorf lebenden David Jonathan erschienen. Erneut zeigt sich der Autor unberechenbar. Denn nach zwei Thrillern (Jahrhundertspiel, Machtfaktor) und einem Reiseroman (Die unerwartete Reise zu meiner neuen Schwester), legt er mit „Der Philosoph“ (https://tinyurl.com/yb3rqq5y) einen Gesellschaftsroman vor. Darin prallen verschiedene Lebensentwürfe und vor allem unterschiedliche Denkweisen nahezu ungebremst aufeinander.

Als Philibert Markworth Stadtschreiber von Rütlingspold wird, will er sein Jahr in der Stadt nutzen, um Menschen zu beobachten. Doch sein "Safari-Projekt" läuft schnell aus dem Ruder, weil die Menschen eigene Pläne mit dem weltfremden Philosophen haben. Er gerät mitten hinein in den Wahlkampf um das Bürgermeisteramt. Außerdem liegt ein düsteres Geheimnis über Rütlingspold, das ausgerechnet jetzt ans Tageslicht drängt. Philibert Markworth ist heillos überfordert mit all den emotionalen Eindrücken, die auf ihn einströmen. Dann stibitzt er auch noch mehr oder weniger zufällig ein Notizbuch, das Ereignisse schildert, die lange zurückliegen und die er für rein erfunden hält, bis die undurchsichtige Bettina Gröhlke alles in einem anderen Licht erscheinen lässt. Das persönliches Chaos des misanthropischen Philosophen wird regelrecht absurd, als zu allem Überdruss auch noch seine Mutter auftaucht, um aus ihm einen philosophischen Megastar zu machen. Er zieht sich in seine Wohnung zurück und verkündet, sie für den Rest seines Jahres als Stadtschreiber in Rütlingspold nicht mehr zu verlassen. Doch die Welt lässt sich nicht einfach aussperren….
Der Roman von David Jonathan deckt die Sprachlosigkeit zwischen Menschen auf und findet in dem oft hilflosen Miteinander doch den einen oder anderen Hoffnungsschimmer. Denn bei all dem Schlechten, das sie anstellen, wollen Menschen doch stets das Gute erreichen.

David Jonathan lebt und arbeitet in Volksdorf. Ihn zeichnet das Erzählen über Menschen aus. Er ist ein interessierter Beobachter, der die Welt mit großer Neugier betrachtet. Die Romane von David Jonathan sind Momentaufnahmen der Gesellschaft. Hier prallen Menschen mit ihren Wünschen und Hoffnungen, ihren Sorgen und Ängsten aufeinander - und hier müssen sie sich in einer Welt behaupten, die allzu oft eigene Interessen verfolgt. In diesen Spannungsfeldern findet David Jonathan seine Geschichten und seine Protagonisten.

Aktuell sind 451 Leser und keine Redakteure online

180315 1aurumundo videoteaser 500px

180315 aurumundo logo 500

 

club65

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0234.jpg
Der Lehrer fragt den Sohn eines Grafologen: "Was hat Dein Vater zu meinen Randbemerkungen in deinem Aufsatzheft gesagt?" - "Sie sind jäzornig, lassen sich zu Tätlichkeiten verleiten und sind von mittelmässiger Intelligenz."

rubrikenueberschriften-termine

  • 180529-riff.jpg
  • 180530-kkw.jpeg
  • 180603-wsv.jpg
  • 180618-kkw.jpg
  • 180624-volksmarkt.jpg
  • 180626-riff.jpg
  • 180627-koralle.jpg
  • 180701-flohmarkt.jpg
  • 180916-volksmarkt.jpg
  • 181202-volksmarkt.jpg
  • 181231-riff.jpg

 171103 wsv

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

Fr. 25. Mai., 13:00 - 15:00
SPD Alstertal-Walddörfer - Bürgersprechstunde
Fr. 25. Mai., 17:30 -
Kinderkino: Karlsson vom Dach“
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Fr. 25. Mai., 20:00 -
Werner Momsen ihm seine Soloshow
Senator-Neumann-Heim, Heinrich-von-Ohlendorff-Straße 20
Fr. 25. Mai., 20:00 -
Oldies im Fünferpack
BiM, Saseler Str. 21
Fr. 25. Mai., 20:00 -
Außergewöhnliches Gitarrenkonzert mit Evgeny Beleninov
amalieFORUM
Sa. 26. Mai., 11:30 -
BubbleMania – das Spaßturnier im Allhorn-Stadion
Walddörfer Gymnasiums, Ahrensburger Weg 28
Sa. 26. Mai., 15:00 - 17:00
Das Rathaus entdecken - Ein politischer Rundgang mit Anekdoten bei Kaffee und Kuchen
Rathaus, Bürgersaal
So. 27. Mai., 11:00 - 17:00
Schafschurfest mit Imkertag!
Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60 d
So. 27. Mai., 13:00 -
Kräuterführung
BiM, Saseler Str. 21
So. 27. Mai., 18:00 -
Großes Orgelkonzert in der Rockenhof-Kirche an Trinitatis
Rockenhof-Kirche
Mo. 28. Mai., 16:00 -
Figurentheater „Ich bin der Stärkste…“
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Mo. 28. Mai., 16:00 -
Mitgliederversammlung
Gemeindesaal, Rockenhof 5
Mo. 28. Mai., 18:00 -
Lichtbildervortrag in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Di. 29. Mai., 15:00 -
Bilderbuchkino: „Schwein im Teich“
Bücherhalle Volksdorf, 1.OG der Eulenkrugstraße 55-57 (Unser Viertel)
Di. 29. Mai., 19:00 -
EVERGREENS, aus der Wirtschaftswunderzeit in der Parkresidenz Alstertal
Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1
Di. 29. Mai., 20:00 -
Blues Session im Riff
Club Riff, Kattjahren 1a
Mi. 30. Mai., 11:00 -
Mit der CDU ins Rathaus
Rathaus
Mi. 30. Mai., 20:00 -
Wiener Schmäh und Kaffeehausmusik in der Villa
Ohlendorff´sche Villa, Im Alten Dorfe 28
Mi. 30. Mai., 20:00 -
„Filmklassiker in der Koralle“
Koralle-Kino, Kattjahren 1a
Do. 31. Mai., 16:00 -
Bilderbuchkino: „Schwein im Teich“
Bücherhalle Volksdorf, 1.OG der Eulenkrugstraße 55-57 (Unser Viertel)
Do. 31. Mai., 19:00 -
Delta Mood Jazzband in der Parkresidenz Rahlstedt
Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Str. 29
Do. 31. Mai., 20:00 -
Dokufilmfront , TOP SECRET: So bauten wir die Atombombe (2015)
Koralle-Kino, Kattjahren 1
Fr. 01. Jun., 12:00 - 13:00
eMedien-Sprechstunde
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstraße 55-57
Fr. 01. Jun., 17:00 - 18:00
Gesprächskreis "Dialog in Deutsch"
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstraße 55-57
Fr. 01. Jun., 19:00 -
WLAN und Mobilfunk - Risiken und Nebenwirkungen in Schulen, Verkehrsmitteln und Zuhause
Ohlendorff’sche Villa, Im Alten Dorfe 28
Fr. 01. Jun., 20:00 -
Konzerte Junger Künstler im Spiekerhus
Museumsdorf Volksdorf, Im Alten Dorfe 46-48
Fr. 01. Jun., 20:00 -
„Hamburger Billys“
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Sa. 02. Jun., 06:30 - 21:00
Mit der CDU Alstertal nach Berlin
Stormarnplatz, Poppenbüttel
Sa. 02. Jun., 13:00 - 18:00
Vereinigung Duvenstedt - Sommerfest
Max-Kramp-Haus, Duvenstedter Markt 8
So. 03. Jun., 10:00 - 12:00
Dinner der Nationen
Park hinter der Ohlendorff’schen Villa
So. 03. Jun., 11:00 -
Kirche in Volksdorf fragt: „Wozu noch Kirche ?“
St. Gabriel, Hamburg Volksdorf, Sorenremen 16
Mo. 04. Jun., 18:30 - 20:00
Volksdorf - offline "Gesprächsrunde in der Villa"
Ohlendorff´sche Villa, Im Alten Dorfe 28
Di. 05. Jun., 00:00 - 02:00
Abholung Blaue Tonne
Volksdorf
Di. 05. Jun., 14:00 -
Mit der CDU zum NDR-Fernsehen
Fernsehstudio in Lokstedt
Di. 05. Jun., 16:00 - 17:00
Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch - für Anfänger"
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

17-04-2018

"Riesen-Zelt"

Hier im Angebot: Ein sehr aufwändig verarbeitetes "riesiges" Zelt mit einer Länge von 6,50, Breite 4,20 und einer Höhe von 2,40m (Wassersäule 3.000mm). Verpackt ist es in einem großen Rollkoffer ...

Weiterlesen ...

01-04-2015

Plätze frei beim Club65

(G) Der Club65, der Volksdorfer Computerclub für alle ab 50, hat zurzeit Plätze frei. Drei Stunden pro Woche lernen, klönen und Erfahrungen austauschen! Näheres unter 609 502 37 oder www.club65.de.

Weiterlesen ...

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

008-Bisschen Bosheit

Das Zitat der Woche, illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
A
hrensburger Weg 100
22359 Hamburg

Telefon
040 - 603 16 81

Fax
040 - 609 112 32

eMail
redaktion@volksdorf-journal.de

Zum Seitenanfang