Volksdorf Journal • Lokales für den Nordosten von Hamburg • stundenaktuell • unabhängig • überparteilich • 9. Jahrgang • 040-6031681 • redaktion@volksdorf-journal.de
ankerbild-regionales
ankerbild-veranstaltungstippsankerbild-bezirkankerbild-vermischtesankerbild-autoankerbild-rechtankerbild-gesundheitankerbild-testankerbild-verbraucherinfoankerbild-neues zuhauseankerbild-bauen und wohnenankerbild-computer und co
icon-normale darstellung icon sehr gross icon-kontrastreich icon heute icon-veranstaltungskalender icon-werbung icon kleinanzeigen icon epaper


cdu wandsbek

(red) Die CDU-Fraktion Wandsbek beantragt, Brachflächen am zukünftigen S 4-Bahnhof an der Bovestraße (Neumann-Reichardt-Straße – Bovestraße - S-Bahngleise) für die Bebauung mit Wohnungen und Gewerbe zu prüfen.

Dazu erklärt Dr. Natalie Hochheim, CDU-Wahlkreisabgeordnete der Bezirksversammlung im Wahlkreis Eilbek, Wandsbek: „Vorhandene untergenutzte Flächen mitten in der Stadt müssen wir versuchen zu entwickeln. Durch die neue S4 werden weitere Gebiete in der Stadt hervorragend erschlossen und noch attraktiver. Am geplanten S4-Bahnhof Bovestraße sehen wir Platz für bis zu 400 Wohnungen und kleine Gewerbebetriebe. Die neue Gebietskategorie Urbanes Gebiet könnte dafür ausgewiesen werden. Das Bezirksamt Wandsbek soll gemeinsam mit den Eigentümern die planerischen Voraussetzungen für das Gebiet schaffen und es einer Bebauung zuführen.“

Dazu erklärt Philip Buse, Fachsprecher Planung der CDU-Fraktion: „Flächen sind in Hamburg und Wandsbek ein knappes Gut. Daher kommt es immer wieder zu Konflikten zwischen dem Erhalt von Grünflächen und weiterer Bebauung. Für uns als CDU-Fraktion gilt dabei das Prinzip Nachverdichtung vor der Bebauung von Grünflächen sowie Innenentwicklung vor Außenerweiterung. An der neuen S4-Trasse besteht Potential für weiteren Wohnungsbau und Gewerbe, ohne naturnahe Grünflächen bebauen zu müssen. Dabei ist eine gute Infrastruktur bereits vorhanden und wird noch weiter ausgebaut. Die weitere Entwicklung der Flächen muss natürlich in enger Abstimmung mit den jeweiligen Eigentümern erfolgen.“

Antrag VB Urbanes Gebiet Neumann-Reihardt-Straße ...

Aktuell sind 391 Leser und keine Redakteure online

Meistgelesen 7 Tage

14 Tage

30 Tage

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0328.jpg
003-Ewigkeit_TypoNeuest.jpg

Das Zitat wurde illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

"Sind eigentlich Deine Wünsche, die Du als Kind hattest, in Erfüllung gegangen?" - "Einer ja. Als mich mein Lehrer an den Haaren zog, wünschte ich mir, ich hätte eine Glatze."

rubrikenueberschriften-termine

  • 190831-cross.jpg
  • 190901-wsv-inline.jpg
  • 190903-kkw.jpg
  • 190908-villa.jpg
  • 190916-kate.jpg
  • 190917-kkw.jpg
  • 190918-stockhecke.jpg
  • 191002-kkw.jpg
  • 191009-villa.jpg
  • 191023-kkw.jpg
  • 191130-vbf.jpg

 171103 wsv

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

Keine Termine

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

Error: No articles to display

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
Heinsonweg 27

22359 Hamburg

Telefon
040 - 307 39 333

Fax
040 - 307 11 275

eMail
heinz@hansepress.de

Zum Seitenanfang