Volksdorf Journal • Lokales für den Nordosten von Hamburg • stundenaktuell • unabhängig • überparteilich • 8. Jahrgang • 040-6031681 • redaktion@volksdorf-journal.de
ankerbild-regionales
ankerbild-veranstaltungstippsankerbild-bezirkankerbild-vermischtesankerbild-autoankerbild-rechtankerbild-gesundheitankerbild-testankerbild-verbraucherinfoankerbild-neues zuhauseankerbild-bauen und wohnenankerbild-computer und co
icon-normale darstellung icon sehr gross icon-kontrastreich icon heute icon-veranstaltungskalender icon-werbung icon kleinanzeigen icon-email info icon epaper


Das Bezirksamt mit seinen Kundenzentren und der Wandsbeker Bürgersaal sind öffentliche Orte mit vielen Besuchern. Seit vielen Jahren setzt sich die rot-grüne Koalition in Wandsbek in enger Zusammenarbeit mit allen Fraktionen der Bezirksversammlung sowie dem Inklusionsbeirat dafür ein, dass auch Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit gegeben wird, ohne fremde Hilfe Behördengänge zu erledigen und an Veranstaltungen teilzunehmen. Die Bezirksversammlung hat in ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause beschlossen, dass 5.000 Euro aus dem Inklusionsfonds für Flyer in leichter Sprache und 10.000 Euro für die Prüfung zum barrierefreien Ausbau des Bürgersaals und des Bezirksamtes zur Verfügung gestellt werden.

Dennis Paustian-Döscher, Mitglied der Fraktion der GRÜNEN in der Bezirksversammlung Wandsbek: „Mit der Mittelfreigabe aus dem Inklusionsfonds sind wir wieder ein Stück weiter gekommen auf unserem Weg zu einem barrierearmen Bezirk. Auch Menschen mit Behinderungen muss die Möglichkeit gegeben werden, gleichberechtigt teilzuhaben. Gerade in öffentlichen Räumen müssen wir mit gutem Beispiel vorangehen und  hier gezielt die UN-Behindertenrechtskonvention umsetzen.“

Claudia Mahler, Fachsprecherin Soziales der SPD-Fraktion Wandsbek: „Die barrierefreie Gestaltung von Publikationen, Internetauftritt und Räumen dient der gleichberechtigten politischen Mitwirkung von Menschen mit Behinderungen. Mit unserem Beschluss setzen wir die UN-Behindertenrechtskonvention um und gehen weiter auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft.“

Der aktuelle Antrag geht auf einen Beschluss der Bezirksversammlung im April zurück. GRÜNE und SPD hatten u.a. den Bau eines Treppenliftes für die Bühne des Bürgersaals, den Abbau von Barrieren für Sehbehinderte sowie die Einrichtung einer Toilette für Alle („Changing Place“) im Bezirksamt, die das Wickeln von Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen ermöglicht, gefordert. Außerdem sollen neun Flyer des Bezirksamtes zu den Themen Umwelt, Soziales und Wohnen in eine leichte Sprache übersetzt werden, damit alle Bürger einen gleichberechtigten Zugang zu den Informationen des Bezirksamtes erhalten.

Hintergrund:
Die Bezirksversammlung Wandsbek hat in der 19. Wahlperiode mit der Bildung des hamburgweit ersten Inklusionsbeirats auf Bezirksebene einen wichtigen Akzent gesetzt. Mit der Einrichtung des Inklusionsfonds 2015 ist Wandsbek diesen Weg weiter gegangen in Richtung eines Bezirks ohne Barrieren. Ziel dieses Inklusionsfonds soll vor allem die Beseitigung von Barrieren in öffentlichen Gebäuden sein.

Mehr Informationen zur Toilette für Alle/Changing Places gibt es hier: http://www.changing-places.org oder https://www.toiletten-fuer-alle.de.

Aktuell sind 904 Leser und ein Redakteur online

180315 1aurumundo videoteaser 500px

180315 aurumundo logo 500

 

club65

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0325.jpg
Klein Billy, vier Jahre alt, kritzelt vor sich hin auf einem Blatt Papier. Die Mutter sieht ihn und fragt: "Na, was machst du denn da Schönes?" Billy antwortet: "Ich schreibe." Darauf die Mutter: "Was schreibst du denn?" Billy: "Ich schreibe ein Programm." Mutter: "Und was für ein Programm schreibst du?" Billy: "Das weiß ich nicht, ich kann ja noch nicht lesen." - Und Windows 95 war geboren.

rubrikenueberschriften-termine

  • 180806-wsv.jpg
  • 180822-wsv.jpg
  • 180916-volksmarkt.jpg
  • 180923-ausstellung.jpg
  • 181202-volksmarkt.jpg
  • 181231-riff.jpg

 171103 wsv

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

So. 22. Jul., 11:00 -
Vernissage „Baumturen – Fusionen von Baum und Skulptur“
FORUM ALSTERTAL, Kritenbarg 18
So. 22. Jul., 14:00 -
Essbare Wildpflanzen erkennen
BiM, Saseler Str. 21
So. 22. Jul., 16:00 -
Konzert in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Mi. 25. Jul., 17:00 - 20:00
Summer in the Suburbs – Sommerwiese Deluxe
BiM, Saseler Str. 21
Sa. 28. Jul., 14:00 -
Reparieren statt wegschmeißen. GRÜNER Repair Workshop in Rahlstedt
BiM, Saseler Str. 21
Di. 31. Jul., 00:00 - 00:00
Abholung Blaue Tonne
Volksdorf
Mi. 01. Aug., 12:00 - 13:00
eMedien-Sprechstunde
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstraße 55-57
Mi. 01. Aug., 17:00 - 20:00
Summer in the Suburbs – Sommerwiese Deluxe
BiM, Saseler Str. 21
Sa. 04. Aug., 11:00 - 18:00
KunstHandWerk in Haus&Hof -72. KatenMarkt-
KunstKate, Eulenkrugstr. 60-64
So. 05. Aug., 11:00 - 18:00
KunstHandWerk in Haus&Hof -72. KatenMarkt-
KunstKate, Eulenkrugstr. 60-64
Mo. 06. Aug., 14:30 - 18:30
-G- Summer Ballet School im Walddörfer SV
Walddörfer Sportforum, Halenreie 32-34
Di. 07. Aug., 16:00 - 17:00
Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch - für Anfänger"
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57
Mi. 08. Aug., 17:00 - 20:00
Summer in the Suburbs – Sommerwiese Deluxe
BiM, Saseler Str. 21
Fr. 10. Aug., 17:00 - 18:00
Gesprächskreis "Dialog in Deutsch"
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstraße 55-57
Sa. 11. Aug., 16:00 -
Konzert in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Mo. 13. Aug., 18:00 -
Lichtbildervortrag in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Do. 16. Aug., 08:15 - 19:00
Plau am See mit dem Bürgerverein
Bahnhof Volksdorf/ Rockenhofseite
Mi. 22. Aug., 11:30 - 12:45
-G- Neues Sportangebot „Sport mit Diabetes“ beim Walddörfer SV
Walddörfer Sportforum, Gym 3, Halenreie 32 – 34
Do. 23. Aug., 19:00 -
Philosophische Gesprächsrunde in der Kunstkate
Kunstkate, Eulenkrugstraße 60-64
Do. 23. Aug., 19:30 -
Vortrag in der Villa
Ohlendorff´sche Villa, Im Alten Dorfe 28
Sa. 25. Aug., 11:00 - 18:00
GROßER KERAMIK TRUBEL IN DER OHLENDORFF´SCHEN VILLA
Ohlendorff'sche Villa
So. 26. Aug., 11:00 - 18:00
GROßER KERAMIK TRUBEL IN DER OHLENDORFF´SCHEN VILLA
Ohlendorff'sche Villa
Di. 28. Aug., 00:00 - 00:00
Abholung Blaue Tonne
Volksdorf
Fr. 31. Aug., 19:00 -
Im Geiste des Weines - Vortrag und Live Musik
Max-Kramp-Haus, Duvenstedter Markt 8
So. 02. Sep., 11:00 - 16:00
MidSummer-Fest in Bergstedt
In und um die Begegnungsstätte Bergstedt
Mi. 05. Sep., 19:30 -
Vortrag: Das Sternthaler-Prinzip: Wo der andere gewinnt, gewinne ich doppelt!
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Fr. 07. Sep., 17:30 -
Kinderkino: Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Mi. 12. Sep., 19:30 -
Richtig Vorsorgen- Zukunft selbst gestalten, Testament & Co
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Do. 13. Sep., 08:45 - 19:30
-G- Naturpark Aukrug mit dem Bürgerverein
U-Bahnhof Volksdorf/Rockenhofseite
Do. 13. Sep., 14:30 - 16:00
Mobile Problemstoffsammlung
Marktfläche Kattjahren
Do. 13. Sep., 16:30 - 18:00
Mobile Problemstoffsammlung
Buchenring 61-63
Do. 13. Sep., 19:00 -
Philosophische Gesprächsrunde in der Kunstkate
Kunstkate, Eulenkrugstraße 60-64
Fr. 14. Sep., 16:00 -
Kinderkino - Hilfe, mein Lehrer ist ein Frosch
Max-Kramp-Haus, Duvenstedter Markt 8
Fr. 14. Sep., 20:00 -
Lesung: Roland Jankowsky – „Wenn Overbeck kommt“
Senator-Neumann-Heim, Heinrich von Ohlendorff-Straße 20
Sa. 15. Sep., 11:00 -
Radtour: Hilde Wulff und das Kinderheim Erlenbusch
U-Volksdorf, Ausgang: Katholische Kirche

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

01-04-2015

Plätze frei beim Club65

(G) Der Club65, der Volksdorfer Computerclub für alle ab 50, hat zurzeit Plätze frei. Drei Stunden pro Woche lernen, klönen und Erfahrungen austauschen! Näheres unter 609 502 37 oder www.club65.de.

Weiterlesen ...

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

016-Krankenbett

Das Zitat der Woche, illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
A
hrensburger Weg 100
22359 Hamburg

Telefon
040 - 603 16 81

Fax
040 - 609 112 32

eMail
redaktion@volksdorf-journal.de

Zum Seitenanfang