Volksdorf Journal • Lokales für den Nordosten von Hamburg • stundenaktuell • unabhängig • überparteilich • 9. Jahrgang • 040-6031681 • redaktion@volksdorf-journal.de
ankerbild-regionales
ankerbild-veranstaltungstippsankerbild-bezirkankerbild-vermischtesankerbild-autoankerbild-rechtankerbild-gesundheitankerbild-testankerbild-verbraucherinfoankerbild-neues zuhauseankerbild-bauen und wohnenankerbild-computer und co
icon-normale darstellung icon sehr gross icon-kontrastreich icon heute icon-veranstaltungskalender icon-werbung icon kleinanzeigen icon epaper


Seit 18 Jahren heißt es in den Gebrauchtwarenkaufhäusern von STILBRUCH „Lieber gebraucht als teuer“. Das Kultkaufhaus der Stadtreinigung Hamburg für alle Sperrmüllfreunde, Sammler und Schnäppchenjäger begann 2001 mit einem Nischenangebot. Am 11. Juli 2019 wird STILBRUCH nun volljährig und ist mit inzwischen drei Filialen zum interessanten Hotspot für „Zero Waste“-Artikel herangewachsen. STILBUCH feiert diesen Tag mit seinen Kunden in allen drei Filialen (Helbingstraße 63 in Wandsbek, Ruhrstraße 52 in Altona und in den Harburg Arcaden (Lüneburger Straße 39) mit 18 Prozent Rabatt auf alles (außer Gutscheine). Im Stammhaus in Wandsbek, wo alles begann, wird noch eine Schippe draufgelegt.

Die Gäste erwartet in Wandsbek ab 10 Uhr ein Bastel- und Malworkshop für Kinder mit dem Habibi Atelier Harburg, kostenloses Eis solange der Vorrat reicht sowie kleine Geschenke wie Buttons, Süßes und Aufkleber. Am Nachmittag führen Stilbruch-Kunden und -Mitarbeiter bei einer Modenschau Second-Hand-Klamotten vom Feinsten vor. Private Anlieferer, die Waren in der Helbingstraße abgeben, dürfen am Glücksrad drehen und haben die Chance, u.a. Einkaufsgutscheine zu erspielen.

Bis 14 Uhr steht der im Steampunk-Look designte VHH-Linienbus vor der Tür der Wandsbeker Filiale. Hier kann man in aller Ruhe in interessanten, gebrauchten Büchern schmökern. Die Verkehrsbetriebe Hamburg Holstein (VHH) sind mit ihren Bussen ein wichtiger Partner für STILBRUCH. In rund 100 VHH-Bussen befinden sich rotlackierte Bücherregale, die täglich frisch mit gebrauchten Büchern von STILBRUCH bestückt werden. Diese Bücher können von den Fahrgästen nicht nur während der Fahrt gelesen, sondern auch kostenlos mit nach Haus genommen werden. Seit Bestehen dieser Zusammenarbeit wechselten deutlich mehr als eine Millionen Bücher auf diese Weise ihre Besitzer!

Aktuell sind 234 Leser und keine Redakteure online

Meistgelesen 7 Tage

14 Tage

30 Tage

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0352.jpg
035-Die_Augen.jpg

Das Zitat wurde illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

"Na, das sind wohl einige Pfunde zu viel auf der Waage??" - "Nein, laut Tabelle müsste ich lediglich 20 Zentimeter länger sein."

rubrikenueberschriften-termine

  • 190831-cross.jpg
  • 190901-wsv-inline.jpg
  • 190903-kkw.jpg
  • 190908-villa.jpg
  • 190916-kate.jpg
  • 190917-kkw.jpg
  • 190918-stockhecke.jpg
  • 191002-kkw.jpg
  • 191009-villa.jpg
  • 191023-kkw.jpg
  • 191130-vbf.jpg

 171103 wsv

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

Keine Termine

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

Error: No articles to display

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
Heinsonweg 27

22359 Hamburg

Telefon
040 - 307 39 333

Fax
040 - 307 11 275

eMail
heinz@hansepress.de

Zum Seitenanfang