Volksdorf Journal • Lokales für den Nordosten von Hamburg • stundenaktuell • unabhängig • überparteilich • 8. Jahrgang • 040-6031681 • redaktion@volksdorf-journal.de
ankerbild-regionales
ankerbild-veranstaltungstippsankerbild-bezirkankerbild-vermischtesankerbild-autoankerbild-rechtankerbild-gesundheitankerbild-testankerbild-verbraucherinfoankerbild-neues zuhauseankerbild-bauen und wohnenankerbild-computer und co
icon-normale darstellung icon sehr gross icon-kontrastreich icon heute icon-veranstaltungskalender icon-werbung icon kleinanzeigen icon-email info icon epaper


180507 48Volt RSG System 03

Wolfsburg (ots) -

   - Umfassendes Hybrid-Programm des nächsten Golf ist Startpunkt zur
     flächendeckenden Elektrifizierung der konventionellen Antriebe
   - Neuer 48V-Mild-Hybrid wird Einstieg in die Welt elektrifizierter
     Effizienzmodelle
   - 48V-Startergenerator als Multitalent 

Volkswagen lädt das weltweit größte Volumensegment - die Golf Klasse - elektrisch auf. Nachhaltig, effizient und kraftvoll. Mit der Einführung innovativer, neuer Hybridsysteme in der achten Golf Generation beginnt bei der Marke eine neue Antriebsepoche. In weiteren Schritten wird Stück für Stück nahezu die gesamte Modellpalette elektrifiziert. Einen ersten Ausblick auf die künftig elektrifizierten Antriebssysteme liefert Volkswagen im Rahmen des Wiener Motorensymposium - einem der weltweit wichtigsten Kongresse zur Kraftfahrzeugtechnik der Gegenwart und Zukunft.

"Durch die Elektrifizierung der konventionellen Antriebe werden wir den Verbrauch und die Emissionen weiter senken und gleichzeitig die Dynamik und den Komfort steigern", so Dr. Frank Welsch, Vorstand Technische Entwicklung der Marke Volkswagen, und ergänzt: "Diese umfassende Elektrifizierungsoffensive starten wir mit unserem traditionell wichtigsten Fahrzeug - dem Golf. Unser neu entwickelter und kostengünstiger 48V-Mild-Hybrid ebnet damit den Weg dieser Technologie in die breite Masse."

Volkswagen kombiniert den Verbrennungsmotor dabei mit einem sogenannten 48V-Riemen-Startergenerator und einer 48V-Batterie. Diese nachhaltige Allianz ist der künftige Einstieg in die Welt der Volkswagen Hybridmodelle. Der 48V-Mild-Hybrid macht es möglich, mit komplett abgeschaltetem Verbrennungsmotor zu "segeln" und dadurch bis zu 0,3 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometern zu sparen. Darüber hinaus bietet dieser Mild-Hybrid durch das elektrische Boosten beim Anfahren ein deutliches Plus an Dynamik und Komfort.

So funktioniert die 48V-Technologie

Die 48V-Technologie öffnet ein neues Kapitel des Motorenbaus, da sie kostengünstig die Elektrifizierung des Antriebs ermöglicht. Das 48V-System kommt zusätzlich zum bekannten 12V-System im Auto zum Einsatz. Es ermöglicht bei sehr kleinen Leitungsquerschnitten und damit geringem Gewicht des Kabelsatzes die Speicherung einer deutlich höheren Energiemenge als bei einem 12 V-System, z.B. beim Bremsen via Rekuperation. Mit dieser hohen Spannung kann unter anderem der 48V-Riemen-Startergenerator angetrieben werden.

Der Startergenerator ist ein Multitalent. Er übernimmt einerseits die Rolle der Lichtmaschine und des Anlassers. Gleichzeitig fungiert er als kleiner, leichter Elektromotor, der beim Anfahren via Boosten sofort das Antriebsdrehmoment erhöht. Die Kraft des Generators wird dabei durch einen Riemen übertragen. Zudem startet er kaum spürbar den während der Fahrt so oft wie möglich abgeschalteten Verbrennungsmotor. Ein weiteres Multitalent ist die 48V-Lithium-Ionen-Batterie. Mit Energie versorgt wird sie unter anderem per Rekuperation - also beim Verzögern des Fahrzeugs. Über die Batterie erhalten der Startergenerator und - mittels sogenanntem DC/DC-Wandler - auch das 12V-Netz die notwendige Spannung.

Welsch weiter: "Das wichtige Miteinander der verschiedenen Energieträger - Strom, Benzin, Diesel und Erdgas - leitet bei Volkswagen einen Paradigmenwechsel ein. Erstmals wird die Marke parallel künftig Baureihen wie den Golf mit konventionellen, elektrisch unterstützten Antrieben anbieten sowie Baureihen wie den I.D. mit rein elektrischen." Das führt zu einer Gabelung der Produktlinien in zwei gleichberechtigte Stränge. Sichtbar wird diese neue Produktstrategie erstmals ab 2019 mit dem Debüt der nächsten Golf Generation und des ersten I.D. - zwei kompakte Volkswagen mit technisch komplett eigenständigen Konzepten und einer ebenfalls klar differenzierten Design-DNA. Volkswagen ergreift mit diesen zwei Baureihen die Chance, die Elektrifizierung der Mobilität zu demokratisieren.

Über die Marke Volkswagen: Wir bringen die Zukunft in Serie. Die Marke Volkswagen Pkw ist weltweit in mehr als 150 Märkten präsent und produziert Fahrzeuge an mehr als 50 Standorten in 14 Ländern. Im Jahr 2017 hat Volkswagen rund 6,23 Millionen Fahrzeuge ausgeliefert, hierzu gehören Bestseller wie Golf, Tiguan, Jetta oder Passat. Derzeit arbeiten weltweit 198.000 Menschen bei Volkswagen. Hinzu kommen mehr als 7.700 Handelsbetriebe mit 74.000 Mitarbeitern. Volkswagen treibt die Weiterentwicklung des Automobilbaus konsequent voran. Elektromobilität, Smart Mobility und die digitale Transformation der Marke sind die strategischen Kernthemen der Zukunft.

Aktuell sind 480 Leser und keine Redakteure online

180315 1aurumundo videoteaser 500px

180315 aurumundo logo 500

 

club65

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0372.jpg
Der Lehrer fragt den Sohn eines Grafologen: "Was hat Dein Vater zu meinen Randbemerkungen in deinem Aufsatzheft gesagt?" - "Sie sind jäzornig, lassen sich zu Tätlichkeiten verleiten und sind von mittelmässiger Intelligenz."

rubrikenueberschriften-termine

  • 180529-riff.jpg
  • 180530-kkw.jpeg
  • 180603-wsv.jpg
  • 180618-kkw.jpg
  • 180624-volksmarkt.jpg
  • 180626-riff.jpg
  • 180627-koralle.jpg
  • 180701-flohmarkt.jpg
  • 180916-volksmarkt.jpg
  • 181202-volksmarkt.jpg
  • 181231-riff.jpg

 171103 wsv

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

Fr. 25. Mai., 13:00 - 15:00
SPD Alstertal-Walddörfer - Bürgersprechstunde
Fr. 25. Mai., 17:30 -
Kinderkino: Karlsson vom Dach“
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Fr. 25. Mai., 20:00 -
Werner Momsen ihm seine Soloshow
Senator-Neumann-Heim, Heinrich-von-Ohlendorff-Straße 20
Fr. 25. Mai., 20:00 -
Oldies im Fünferpack
BiM, Saseler Str. 21
Fr. 25. Mai., 20:00 -
Außergewöhnliches Gitarrenkonzert mit Evgeny Beleninov
amalieFORUM
Sa. 26. Mai., 11:30 -
BubbleMania – das Spaßturnier im Allhorn-Stadion
Walddörfer Gymnasiums, Ahrensburger Weg 28
Sa. 26. Mai., 15:00 - 17:00
Das Rathaus entdecken - Ein politischer Rundgang mit Anekdoten bei Kaffee und Kuchen
Rathaus, Bürgersaal
So. 27. Mai., 11:00 - 17:00
Schafschurfest mit Imkertag!
Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60 d
So. 27. Mai., 13:00 -
Kräuterführung
BiM, Saseler Str. 21
So. 27. Mai., 18:00 -
Großes Orgelkonzert in der Rockenhof-Kirche an Trinitatis
Rockenhof-Kirche
Mo. 28. Mai., 16:00 -
Figurentheater „Ich bin der Stärkste…“
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Mo. 28. Mai., 16:00 -
Mitgliederversammlung
Gemeindesaal, Rockenhof 5
Mo. 28. Mai., 18:00 -
Lichtbildervortrag in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Di. 29. Mai., 15:00 -
Bilderbuchkino: „Schwein im Teich“
Bücherhalle Volksdorf, 1.OG der Eulenkrugstraße 55-57 (Unser Viertel)
Di. 29. Mai., 19:00 -
EVERGREENS, aus der Wirtschaftswunderzeit in der Parkresidenz Alstertal
Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1
Di. 29. Mai., 20:00 -
Blues Session im Riff
Club Riff, Kattjahren 1a
Mi. 30. Mai., 11:00 -
Mit der CDU ins Rathaus
Rathaus
Mi. 30. Mai., 20:00 -
Wiener Schmäh und Kaffeehausmusik in der Villa
Ohlendorff´sche Villa, Im Alten Dorfe 28
Mi. 30. Mai., 20:00 -
„Filmklassiker in der Koralle“
Koralle-Kino, Kattjahren 1a
Do. 31. Mai., 16:00 -
Bilderbuchkino: „Schwein im Teich“
Bücherhalle Volksdorf, 1.OG der Eulenkrugstraße 55-57 (Unser Viertel)
Do. 31. Mai., 19:00 -
Delta Mood Jazzband in der Parkresidenz Rahlstedt
Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Str. 29
Do. 31. Mai., 20:00 -
Dokufilmfront , TOP SECRET: So bauten wir die Atombombe (2015)
Koralle-Kino, Kattjahren 1
Fr. 01. Jun., 12:00 - 13:00
eMedien-Sprechstunde
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstraße 55-57
Fr. 01. Jun., 17:00 - 18:00
Gesprächskreis "Dialog in Deutsch"
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstraße 55-57
Fr. 01. Jun., 19:00 -
WLAN und Mobilfunk - Risiken und Nebenwirkungen in Schulen, Verkehrsmitteln und Zuhause
Ohlendorff’sche Villa, Im Alten Dorfe 28
Fr. 01. Jun., 20:00 -
Konzerte Junger Künstler im Spiekerhus
Museumsdorf Volksdorf, Im Alten Dorfe 46-48
Fr. 01. Jun., 20:00 -
„Hamburger Billys“
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Sa. 02. Jun., 06:30 - 21:00
Mit der CDU Alstertal nach Berlin
Stormarnplatz, Poppenbüttel
Sa. 02. Jun., 13:00 - 18:00
Vereinigung Duvenstedt - Sommerfest
Max-Kramp-Haus, Duvenstedter Markt 8
So. 03. Jun., 10:00 - 12:00
Dinner der Nationen
Park hinter der Ohlendorff’schen Villa
So. 03. Jun., 11:00 -
Kirche in Volksdorf fragt: „Wozu noch Kirche ?“
St. Gabriel, Hamburg Volksdorf, Sorenremen 16
Mo. 04. Jun., 18:30 - 20:00
Volksdorf - offline "Gesprächsrunde in der Villa"
Ohlendorff´sche Villa, Im Alten Dorfe 28
Di. 05. Jun., 00:00 - 02:00
Abholung Blaue Tonne
Volksdorf
Di. 05. Jun., 14:00 -
Mit der CDU zum NDR-Fernsehen
Fernsehstudio in Lokstedt
Di. 05. Jun., 16:00 - 17:00
Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch - für Anfänger"
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

17-04-2018

"Riesen-Zelt"

Hier im Angebot: Ein sehr aufwändig verarbeitetes "riesiges" Zelt mit einer Länge von 6,50, Breite 4,20 und einer Höhe von 2,40m (Wassersäule 3.000mm). Verpackt ist es in einem großen Rollkoffer ...

Weiterlesen ...

01-04-2015

Plätze frei beim Club65

(G) Der Club65, der Volksdorfer Computerclub für alle ab 50, hat zurzeit Plätze frei. Drei Stunden pro Woche lernen, klönen und Erfahrungen austauschen! Näheres unter 609 502 37 oder www.club65.de.

Weiterlesen ...

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

008-Bisschen Bosheit

Das Zitat der Woche, illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
A
hrensburger Weg 100
22359 Hamburg

Telefon
040 - 603 16 81

Fax
040 - 609 112 32

eMail
redaktion@volksdorf-journal.de

Zum Seitenanfang