Volksdorf Journal • Lokales für den Nordosten von Hamburg • stundenaktuell • unabhängig • überparteilich • 9. Jahrgang • 040-6031681 • redaktion@volksdorf-journal.de
ankerbild-regionales
ankerbild-veranstaltungstippsankerbild-bezirkankerbild-vermischtesankerbild-autoankerbild-rechtankerbild-gesundheitankerbild-testankerbild-verbraucherinfoankerbild-neues zuhauseankerbild-bauen und wohnenankerbild-computer und co
icon-normale darstellung icon sehr gross icon-kontrastreich icon heute icon-veranstaltungskalender icon-werbung icon kleinanzeigen icon-email info icon epaper


190311 SKODA AUTO production KAROQ

(ots)

   - SKODA AUTO fertigt im Werk Kvasiny im Jahr 2018 erstmals mehr 
     als 300.000 Fahrzeuge
   - Am Produktionsstandort in der Region Hradec Králové rollen die 
     SKODA Modelle SUPERB, KODIAQ und KAROQ vom Band
   - Vorbereitungen für die Elektromobilität laufen im Werk auf 
     Hochtouren
   - Video zeigt das Werk Kvasiny (https://vimeo.com/319422267) 

SKODA AUTO hat im Jahr 2018 einen neuen Produktionsrekord im Werk Kvasiny erzielt. Erstmals verließen innerhalb eines Jahres mehr als 300.000 Fahrzeuge die Fabrikhallen. An dem hochmodernen Produktionsstandort entstehen die Modelle SUPERB, KAROQ und KODIAQ. Nachdem das Werk im vergangenen Jahr um ein multifunktionales Kompetenzzentrum erweitert wurde, läuft nun die Vorbereitung für den Beginn der Elektromobilität auf Hochtouren.

"Im Jahr 2018 haben wir in unserem Werk in Kvasiny erstmals die Marke von 300.000 produzierten Fahrzeugen übertroffen. Der Produktionsrekord macht deutlich: Mit einer hochkompetenten Belegschaft und modernster Technik ist der Standort als multifunktionales Kompetenzzentrum im Bereich Fertigung bestens für die Zukunft gerüstet", betont Michael Oeljeklaus, SKODA AUTO Vorstand für Produktion und Logistik. "Wir haben hier künftig noch einiges vor und treiben die nötigen Vorbereitungen für unseren Start in die Elektromobilität in diesem Jahr mit Hochdruck voran."

Im Werk Kvasiny entstehen die SUV-Modellreihen KAROQ und KODIAQ sowie das Flaggschiff der Marke, der SKODA SUPERB. Der tschechische Automobilhersteller beschäftigt am Standort ungefähr 9.000 Mitarbeiter und zählt damit zu den größten Arbeitgebern in der Region Hradec Králové. Das Unternehmen optimiert die Produktion an dem ostböhmischen Standort kontinuierlich, um das Werk bestmöglich auszulasten. So läuft beispielsweise der SKODA KODIAQ auf der eigenen SUV-Produktionsstraße sowie gemeinsam mit dem SKODA SUPERB vom Band.

In den vergangenen Jahren erlebte das Werk Kvasiny die größte Modernisierung und Erweiterung seiner über 80-jährigen Geschichte. Im Zuge der SUV-Offensive, die mit dem SKODA KODIAQ begann, hat der Automobilhersteller insgesamt elf Milliarden tschechische Kronen in die Modernisierung der Produktionsabläufe investiert. In 2018 nahm das neue multifunktionale Kompetenzzentrum den Betrieb auf. Alle Bereiche für Fahrzeugtests und Analysen befinden sich hier unter einem Dach, darunter das Prüf- und Qualitätszentrum sowie das Logistikzentrum und Abstellflächen für Vorserienfahrzeuge.

Noch in diesem Jahr startet in Kvasiny die Produktion des SKODA SUPERB mit Plug-In-Hybridantrieb*. Ab 2023 wird dort neben den SKODA Modellen KODIAQ und SUPERB auch die Volkswagen Passat-Familie des Volkswagen Konzerns gefertigt.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

SUPERB Plug-In-Hybrid

Die Verbrauchsangaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch innerorts, außerorts und kombiniert sowie zu den CO2-Emissionen liegen derzeit noch nicht vor, da das Fahrzeug noch nicht zum Verkauf angeboten wird und daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG unterliegt.

Aktuell sind 514 Leser und keine Redakteure online

club65

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0122.jpg
043-Schoenster_Traum.jpg

Das Zitat wurde illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

"Wirst du mich auch noch lieben, wenn ich alt und hässlich bin?" - "Ja, das tue ich doch bereits."

rubrikenueberschriften-termine

  • 190331-ammersbek.jpg
  • 190408-kate.jpg
  • 190410-bim.jpg
  • 190410-villa.jpg
  • 190414-volksmarkt.jpg
  • 190424-kkw.jpg
  • 190508-kkw.jpg
  • 190519-volksmarkt.jpg
  • 190521-kkw.jpg
  • 190602-sportzenkoppel.jpg
  • 190606-kkw.jpg
  • 190619-kkw.jpg

 171103 wsv

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

Di. 26. Mär., 15:00 -
Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs
Gymnasiums Meiendorf
Di. 26. Mär., 15:30 -
Kindertheater - Bettmän kann nicht schlafen
BiM, Saseler Str. 21
Di. 26. Mär., 16:00 -
Madsinos Puppenrevue
Max-Kramp-Haus, Duvenstedter Markt 8
Di. 26. Mär., 18:00 -
Infoabend - Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
Malteser Hospiz-Zentrum, Halenreie 5
Di. 26. Mär., 19:00 -
Was soll sein, wenn ich nicht mehr bin?
Sasel-Haus, Saseler Parkweg 3
Mi. 27. Mär., 18:00 -
MedizinKompakt - Vortrag im Amalie
Ev. Amalie Sieveking-Krankenhauses, Haselkamp 33
Mi. 27. Mär., 18:00 -
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal
Sitzungssaal Alstertal, Wentzelplatz 7
Mi. 27. Mär., 18:00 -
Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt
Sitzungssaal Rahlstedt, Dienstgebäude, Rahlstedter Straße 157
Mi. 27. Mär., 19:30 -
Geschichte des Comics in den USA
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Mi. 27. Mär., 19:30 -
-G- Lesung mit Weinprobe in der Villa
Ohlendorff´sche Villa, Im Alten Dorfe 28
Mi. 27. Mär., 19:30 -
Frühlingskonzert im Gymnasium Meindorf
Gymnasium Meindorf
Mi. 27. Mär., 19:30 -
Diskussionsrunde zu Rechten von Geflüchteten
BiM, Saseler Str. 21
Do. 28. Mär., 10:00 -
Stadtrundgang: Von Hoheluft zum Eppendorfer Baum
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Do. 28. Mär., 18:00 -
Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer
Senator-Neumann-Heim, Heinrich-von-Ohlendorff-Str. 20
Do. 28. Mär., 18:00 -
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
Sitzungssaal Bramfeld, Herthastraße 20
Do. 28. Mär., 19:00 -
Philosophische Gesprächsrunde in der Kunstkate
Kunstkate, Eulenkrugstraße 60-64
Do. 28. Mär., 19:00 -
FDP - Wie sicher sind unsere Radwege in Volksdorf und Bergstedt?
U-Bahn Buckhorn
Do. 28. Mär., 19:30 -
Frühlingskonzert im Gymnasium Meindorf
Gymnasium Meindorf
Fr. 29. Mär., 17:30 -
Kinderkino: Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Fr. 29. Mär., 20:00 -
Die Hamburger Billys
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Sa. 30. Mär., 07:00 -
-G- Politische Tagesfahrt nach Wolfenbüttel mit der SPD
Sa. 30. Mär., 10:00 - 12:00
FDP - Sicherheit für die Schwächsten
Saseler Markt
Sa. 30. Mär., 11:00 - 18:00
„Ostermarkt“ in Ammersbek
Am Gutshof 1, Ammersbek
Sa. 30. Mär., 20:00 -
-AUSVERKAUFT-Cobario Wiener Weltmusik
KunstKate, Eulenkrugstraße 60-64
So. 31. Mär., 11:00 - 18:00
„Ostermarkt“ in Ammersbek
Am Gutshof 1, Ammersbek
So. 31. Mär., 15:00 -
Sonntagskonzert „Zauber der Musik“
BiM, Saseler Str. 21
Di. 02. Apr., 19:00 -
(ots) Krebskranke Frauen und Männer haben die Möglichkeit, ihre Ei- oder Samenzellen oder ihr Keimzellgewebe mit Hilfe einer Kryokonservierung (Einfrieren) für eine spätere Kinderwunschbehandlung zu konservieren und einzulagern. Dies wurde im neuen Termin
Sportlclub des SC Poppenbüttel, Bültenkoppel 1
Mi. 03. Apr., 19:00 -
CDU-Abgeordnete vor Ort im Gespräch
„Zum Bergstedter“, Teekoppel 9
Mi. 03. Apr., 19:30 -
Trennung – was nun?
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Do. 04. Apr., 20:00 -
Dokufilmfront - “The Corporation”
Koralle-Kino, Kattjahren 1
Fr. 05. Apr., 19:00 -
Amüsante Geschichten rund um den Fußball
Max-Kramp-Haus, Duvenstedter Markt 8
Fr. 05. Apr., 20:00 -
“Die andere Seite des Nils” Kabarett
Senator-Neumann-Heim, Heinrich-von-Ohlendorff-Straße 20
Sa. 06. Apr., 15:00 - 18:00
Tag der offenen Tür in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Sa. 06. Apr., 15:00 - 19:00
Tanzsport-Turnier im Walddörfer Sportverein
Saal 1 des Sportforums des Walddörfer Sportvereins
Sa. 06. Apr., 20:00 -
Ü 38 Party- Rock, Dance Classics, Charts …
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

18-03-2019

Suche Miet-Whg/Haus ab 1.7.

Sympathisches u. solventes Akademikerpaar mit 2 Kindern möchte gerne wieder zur Familie und Freunden nach Hamburg zurück: Wir suchen Wohnung oder Haus zur Miete in Volksdorf ab 100 qm, 3 ...

Weiterlesen ...

01-04-2015

Plätze frei beim Club65

(G) Der Club65, der Volksdorfer Computerclub für alle ab 50, hat zurzeit Plätze frei. Drei Stunden pro Woche lernen, klönen und Erfahrungen austauschen! Näheres unter 609 502 37 oder www.club65.de.

Weiterlesen ...

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
A
hrensburger Weg 100
22359 Hamburg

Telefon
040 - 603 16 81

Fax
040 - 609 112 32

eMail
redaktion@volksdorf-journal.de

Zum Seitenanfang