Volksdorf Journal • Lokales für den Nordosten von Hamburg • stundenaktuell • unabhängig • überparteilich • 9. Jahrgang • 040-6031681 • redaktion@volksdorf-journal.de
ankerbild-regionales
ankerbild-veranstaltungstippsankerbild-bezirkankerbild-vermischtesankerbild-autoankerbild-rechtankerbild-gesundheitankerbild-testankerbild-verbraucherinfoankerbild-neues zuhauseankerbild-bauen und wohnenankerbild-computer und co
icon-normale darstellung icon sehr gross icon-kontrastreich icon heute icon-veranstaltungskalender icon-werbung icon kleinanzeigen icon epaper


(ots) - So oder so ähnlich lautet ein weitverbreiteter Irrglaube. Während die meist gutartige Prostatavergrößerung tatsächlich eher ein Problem des älteren Mannes ist, kommt die Prostatitis, also die Prostataentzündung, in jedem Alter vor. Mehr noch: Vor allem Männer mittleren Alters zwischen 20 und 50 Jahren sind es, die unter dieser Krankheit leiden - und damit unter diffusen Schmerzen im Beckenbereich und Problemen beim Wasserlassen bis hin zum Sex.

Insbesondere die nicht-bakterielle Prostatitis, die auch als chronisches Beckenschmerzsyndrom (CPPS, Chronic Pelvic Pain Syndrome) bezeichnet wird, stellt für die betroffenen Männer fast immer eine massiv belastende Situation dar, die mit Schwierigkeiten im Alltag verbunden ist. Oftmals wirkt sie sich auch negativ auf die Partnerschaft aus. Viele Männer fühlen sich in ihrer Männlichkeit stark eingeschränkt.

Zu einer der Hauptursachen dieser meist nicht-bakteriellen Prostataerkrankung gehört Stress. Dauernde Anspannung in Familie, Beruf und Sozialleben fordert ihren Tribut: Verkrampfungen der Beckenbodenmuskulatur sind ebenso möglich wie eine Reizung der Prostata. Verunsicherung und Verspannung durch die andauernden Schmerzen und hartnäckigen Symptome der Prostatitis wirken sich oftmals zusätzlich negativ aus.

Neben mehr Bewegung, einer ausgewogenen, gesunden Ernährung und der Reduktion von Stress spielt auch die unterstützende Begleitbehandlung mit PROSTUROL® (rezeptfrei in Apotheken erhältlich) eine wichtige Rolle in der Therapie der Prostatitis. Die Zäpfchen mit Hyaluronsäure und speziellen pflanzlichen Inhaltsstoffen wie Kürbissamen, Weihrauch und Sand-Strohblume werden zur Linderung und Beruhigung lokaler Beschwerden im Anorektalkanal angewandt. Nur dank der Anwendung als - zugegebenermaßen für Männer erst einmal gewöhnungsbedürftiges - Zäpfchen kann PROSTUROL® seine Wirkung direkt am Ort des Geschehens entfalten. Zum Einsatz kommt das PROSTUROL®-Zäpfchen einmal täglich - vorzugsweise vor dem Schlafengehen. Die lokale Therapie kann alleine oder ergänzend zu ärztlich verordneten Präparaten angewendet werden.

Mehr Informationen: www.prosturol.de.

Aktuell sind 389 Leser und keine Redakteure online

Meistgelesen 7 Tage

14 Tage

30 Tage

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0320.jpg
007-Bereuverzeih.jpg

Das Zitat wurde illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

In der Kaserne läutet das Telefon. Der Soldat geht dran: "Welcher Idiot ruft jetzt in der Pause an?" - "Wissen Sie überhaupt mit wem sie reden?" - "Nein." - "Hier ist der Oberst!" - "Herr Oberst, wissen Sie eigentlich, mit wem Sie reden?" - "Nein!" - "Dann hab ich ja Glück gehabt!" Und legt auf.

rubrikenueberschriften-termine

  • 190831-cross.jpg
  • 190901-wsv-inline.jpg
  • 190903-kkw.jpg
  • 190908-villa.jpg
  • 190916-kate.jpg
  • 190917-kkw.jpg
  • 190918-stockhecke.jpg
  • 191002-kkw.jpg
  • 191009-villa.jpg
  • 191023-kkw.jpg
  • 191130-vbf.jpg

 171103 wsv

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

So. 03. Mai., 10:00 - 16:00
Bunte Meile Bergstedt
Rund um die Bergstedter Kirche

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

Error: No articles to display

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
Heinsonweg 27

22359 Hamburg

Telefon
040 - 307 39 333

Fax
040 - 307 11 275

eMail
heinz@hansepress.de

Zum Seitenanfang