190715 oskar

(red) Mia, zurzeit Gast beim Hamburger Tierschutzverein im Tierheim in der Süderstraße, sucht ein neues Zuhause.

Rasse: Europäisch Kurzhaar,
Geschlecht: weiblich, kastriert,
Farbe: schwarz-braun getigert mit roten Abzeichen,
Geburtsdatum: ca. 2006,
Im Tierheim seit: 12.06.2019,
HTV-Nummer: 2805_F_19 / Neues Katzenhaus, Raum 3.

• lieb, verschmust
• braucht Freigang
• Einzelkatze.

Unsere wunderschöne Mia kam als Fundtier zu uns in Tierheim. Sie wurde auf einem Schulgelände in Hamburgs Süden gefunden und von einem unserer Tierrettungsfahrer an sich genommen und zu uns ins Tierheim gebracht.
Für Mia suchen wir ein Zuhause, wo sie die konkurrenzlose Prinzessin der Herzen ist, denn sie mag keine Artgenossen und bevorzugt ein ruhiges Umfeld, in dem sie all die Streicheleinheiten bekommt, die sie braucht. Die gibt man ihr aber auch gerne. Denn sobald man in Mias Nähe kommt, wickelt die aufgeschlossene Kuschel- und Schmusekatze jeden um den Finger.
Zudem sollte sie in ihrer zukünftigen Residenz rausgehen können, denn sie liebt es die Welt zu entdecken. Ein weiteres Merkmal, mit dem man Mia beschreiben könnte, wäre das Wort „Futter“. Ihre Tierpflegerinnen beschreiben sie als kleinen Staubsauger, denn alles was Mia essen könnte, wird gegessen.
Wenn Sie Interesse an einer wahren Kuschelkönigin haben, dann kommen Sie doch gerne zu uns ins Tierheim und lassen Sie sich von Mias Blicken verzaubern.

Nähere Auskünfte gibt es beim Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V., Süderstraße 399, 20537 Hamburg, Tel. 040 / 21 11 06 -0 (Mo., Mi., Fr.: 10 - 16 Uhr, Do.: 10 - 18 Uhr, Sa., So. und am Feiertag: 9 - 12 Uhr, Di: geschlossen) oder unter hamburger-tierschutzverein.de.