(lifePR) 

Seit einigen Monaten bieten die Spezialisten von Barracuda Racing Wheels neben den Standard-Finishes für ihre Räder auch die sogenannten Flash Colours an. Sie basieren auf Felgen mit dunkler Grundfarbe und verfügen zusätzlich über farbige Akzente. Dabei werden die Flash Colours mittlerweile immer beliebter bei den Kunden. So wurde nun beispielsweise dieser BMW 1er, ein Vor-Facelift-Modell der noch aktuellen zweiten Modellgeneration mit einem Satz farbig veredelter Räder ausgerüstet.

An den Achsen des Kompaktklasse-Fahrzeugs aus München ist ein Satz der dank ihres Flow Forming-Fertigungsverfahrens besonders leichten Barracuda Ultralight Project 3.0 montiert in den Dimensionen 8,5x19 Zoll. Die aufgezogene Bereifung misst 225/35R19. Die sonst silbern erscheinenden, gefrästen Bereiche der Y-Speichen-Felgen tragen bei der gewählten Ausführung Flash Red ein rotes Finish. So wirken sie je nach Lichteinstrahlung beinahe wie ein Laserstrahl.

Als perfekte Ergänzung entpuppt sich unterdessen die Tieferlegung mittels eines Gewindefahrwerks, sodass die neue Rad/Reifen-Kombinationen stimmig unter den Kotflügeln positioniert sind. Das Bildmaterials stammt von Barracuda Racing Wheels-Vertriebspartner HS Motorsport aus Eching bei München.

Atemberaubende Videos von Barracuda gibt es auf dem YouTube-Kanal „Barracuda Racing Wheels“ oder interaktiv auf dem Instagram-Profil „barracuda.wheels“. Erhält-lich sind die Leichtmetallräder aus dem umfangreichen Barracuda-Felgenprogramm im Autohaus oder dem gut sortierten Reifen- und Fachhandel. Alternativ gibt es sie wie auch alle weiteren Fakten sowie Preis- und Lieferinformationen, direkt bei:

JMS Fahrzeugteile GmbH                                     
Hauptstr. 26                                                            
72141 Walddorfhäslach                                         
Tel.: +49 (0) 71 27 / 96084-0                                 
Fax: +49 (0) 71 27 / 96084-20                              

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                        

www.barracuda-europe.de     

Instagram: barracuda.wheels
Youtube: Barracuda Racing Wheels
Facebook: Barracuda Racing Wheels Europe
Zum Seitenanfang