Ein potenzieller Angreifer kann eine Schwachstelle in Dell-Computern und -Laptops ausnutzen, um beliebigen Programmcode mit Administratorrechten auszuführen. Um diese Schwachstelle auszunutzen, muss der Angreifer sein Opfer jedoch dazu bringen, eine manipulierte Datei in einen bestimmten Ordner zu laden.

Lesen Sie die gesamte Warnmeldung auf den Seiten des Bürger-CERT: https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Warnmeldungen/DE/CB/2019/06/warnmeldung_cb-k19-0537.html

Quelle: bsi.de