190715 oskar

(red) Stöpsel, zurzeit Gast beim Hamburger Tierschutzverein im Tierheim in der Süderstraße, sucht ein neues Zuhause.

Rasse: Europäisch Kurzhaar,
Geschlecht: männlich, kastriert,
Farbe: grau-schwarz getigert mit weißen Abzeichen,
Geburtsdatum: ca. 2009,
Im Tierheim seit: 13.08.2018,
HTV-Nummer: 784_A_18 / Altes Katzenhaus, Raum 5.

• lieb, schmusig.

Nicht nur dass Stöpsel sehr traurig ist, weil sein Frauchen verstarb – er hat auch noch gesundheitliche Probleme: Neben Verkalkungen im Nierenbecken besteht der Verdacht auf einen Nierentumor. Er muss deshalb dauerhaft einmal täglich Kortison bekommen, das er aber problemlos mit seinem Futter nimmt. Da der liebe Kerl auch Darmprobleme hat, bekommt er mit spezielles Sensitiv-Futter. Das verträgt er sehr gut.

Seine gesundheitlichen Baustellen beeinträchtigen Stöpsel nicht: Er ist ein lieber Schmusekater, der deutlich zeigt, wie sehr er sich nach einem liebevollen, neuen Zuhause sehnt.

Wenn Sie dem zauberhaften Stöpsel seinen großen Wunsch erfüllen möchten, dann lernen Sie ihn bei uns im Tierheim kennen. Er wartet im Alten Katzenhaus.

Nähere Auskünfte gibt es beim Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V., Süderstraße 399, 20537 Hamburg, Tel. 040 / 21 11 06 -0 (Mo., Mi., Fr.: 10 - 16 Uhr, Do.: 10 - 18 Uhr, Sa., So. und am Feiertag: 9 - 12 Uhr, Di: geschlossen) oder unter hamburger-tierschutzverein.de.

Zum Seitenanfang