190715 oskar

(red) Brezel, zurzeit Gast beim Hamburger Tierschutzverein im Tierheim in der Süderstraße, sucht ein neues Zuhause.

Rasse: Labrador-Mischling,
Geschlecht: männlich, kastriert,
Farbe: schwarz,
Schulterhöhe: 64 cm,
Gewicht: 39 kg,
Geburtsdatum: 2016,
Im Tierheim seit: 27.06.2019,
HTV-Nummer: 539_A_19.

• stubenrein
• kennt es im Auto mitzufahren
• kann alleine bleiben (Hunde sollten nicht länger als 4 Stunden alleine bleiben)
• an der Leinenführigkeit muss noch gearbeitet werden.

Brezel kam zu uns ins Tierheim, weil seine Tierhalterin erkrankte und sich nicht mehr um ihn kümmern konnte. Rasch fand der schöne, große Rüde eine neue Familie, die ihn zu sich nahm. Mit seinen Menschen schmust und kuschelt er gerne. Leider mussten sie Brezel wieder zu uns ins Tierheim zurückbringen, denn sie waren dem temperamentvollen Kerl überfordert.

Brezel zeigt sich im Kontakt mit anderen Hunden noch sehr unsicher, er bellt und knurrt seine Artgenossen an, sobald sie sich ihm nähern. Auch bei seinen Menschen versucht er seinen Kopf durchzusetzen. Wenn ihm etwas nicht passt, reagiert er sehr aufgeregt – dabei kann es auch schon mal passieren, dass er schnappt.

Brezel entgeht nichts: Er bewacht sein Zuhause und zeigt draußen einen starken Jagdtrieb.

Mit der Unterstützung einer Hundeschule und hunderfahrenen, souveränen Tierhaltern kann Brezel es sicher schaffen, seine Unsicherheiten zu überwinden.

Wenn Sie Zeit und Geduld für Brezel aufbringen können, um ihm die Sicherheit und ein liebevolles Zuhause zu geben, werden Sie einen tollen Weggefährten an Ihrer Seite haben. Lernen Sie den hübschen Kerl gerne bei uns im Tierheim kennen.

Nähere Auskünfte gibt es beim Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V., Süderstraße 399, 20537 Hamburg, Tel. 040 / 21 11 06 -0 (Mo., Mi., Fr.: 10 - 16 Uhr, Do.: 10 - 18 Uhr, Sa., So. und am Feiertag: 9 - 12 Uhr, Di: geschlossen) oder unter hamburger-tierschutzverein.de.

Zum Seitenanfang