Terminkalender

Reparieren statt wegschmeißen. GRÜNER Repair Workshop in Rahlstedt
Samstag, 28. Juli 2018, 14:00

Reparieren statt wegschmeißen
GRÜNER Repair Workshop in Rahlstedt

Unsere Gesellschaft produziert zu viel Müll. Viele Produkte werden zu schnell weggeschmissen, obwohl sie manchmal mit wenigen Handgriffen repariert werden können. Dabei geht es nicht um komplizierte Fehler in komplexen Geräten wie Computern oder Flachbildfernsehern. Es geht um einfache Geräte wie den Mixer, die Bohrmaschine, die Heckenschere, den Staubsauger, die Kaffeemaschine oder die Kaffeemühle.

Oliver Schweim, GRÜNER Fraktionsvorsitzender in der Bezirksversammlung Wandsbek und Diplom Ingenieur bietet hier seine Hilfe an: "Ich möchte interessierten Menschen zeigen, wie sie ihre Geräte evtl. wieder flott machen können. Einen Stecker tauschen, einen Wackelkontakt beheben oder einen Schalter ersetzen. Gerade bei einfachen Geräten ist das oft leicht machbar. Natürlich kann man nicht garantieren jedes Gerät zu reparieren aber man kann es versuchen."

Wann und Wo?: Der GRÜNE Repair-Workshop findet statt am Samstag, 28. Juli 2018 ab 14 Uhr im Kulturzentrum Bürgerhaus in Meiendorf (BIM), Saseler Straße 21 in 22145 Hamburg.

2017 haben die Deutschen jedes Jahr 22,8 kg Elektroschrott entsorgt. Das ist Platz 1 bei den Pro-Kopf-Werten (Quelle: Heise.de). „Eine Reparatur ist umweltschonender als der Kauf eines neuen Gerätes. Reparieren vermeidet Abfälle und schont die Rohstoff- und Energieressourcen der Erde, das ist für uns GRÜNE ein wichtiger Aspekt“, so Oliver Schweim, „bringen Sie ihre Geräte mit und wir schauen gemeinsam was wir machen können.“
Um eine Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 040 / 20 69 15 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ort BiM, Saseler Str. 21
Zum Seitenanfang